Das Meer der Libellen, das Glück des Esels (Folge 16)

Shownotes

Die sechzehnte Ausgabe unseres Podcasts ist online. Diesmal haben wir mit Yvonne Adhiambo Owuor über ihren neuen Roman »Das Meer der Libellen« gesprochen, in dem wir die junge Ayaana auf einer kleinen Insel vor der Küste Kenias begleiten dürfen. Dort kämpft sie darum, ihren Platz in der Welt zu finden – und macht schließlich eine lebensverändernde Bekanntschaft … Außerdem gewährt Tanja Rauch Einblicke in ihre Arbeit beim DuMont Buchverlag: Wie muss man sich den Tätigkeitsbereich der Leiterin des Sachbuchprogramms vorstellen? Darüber hinaus berichtet Tanja Rauch von einer ganz besonderen Neuerscheinung, die davon handelt, wie ein Esel sich und die Menschen in seinem Umfeld verwandelte: »Das Glück ist grau« von Christopher McDougall. Wir, das sind der DuMont Buchverlag mit Tabea Soergel und Martin Becker von »Gold und Silben«, Agentur für wertvolle Texte.

Direktlink zu Yvonne Adhiambo Owuors »Das Meer der Libellen«: https://www.dumont-buchverlag.de/buch/owuor-meer-libellen-9783832181147/

Direktlink zu Christopher McDougalls »Das Glück ist grau«: https://www.dumont-buchverlag.de/buch/mcdougall-das-glueck-ist-grau-9783832181185/ Impressum:

DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG Amsterdamer Straße 192 D - 50735 Köln

Telefon: +49 (0)221 / 224-180 Telefax: +49 (0)221 / 224-1973

E-Mail: info@dumont-buchverlag.de Internet: http://dumont-buchverlag.de/

Handelsregistereintrag: Sitz Köln Amtsgericht Köln HRA 15762

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.